Interview mit Frank Kleinmann über durchdachten Arbeitsschutz
News

Beim Arbeitsschutz geht es längst nicht mehr nur um die reine Gefahrenabwehr und die Beseitigung von Sicherheitsrisiken am Arbeitsplatz. Durchdachter Arbeitsschutz geht noch viel weiter. Er zielt auf die vorbeugende Bewahrung der Gesundheit aller Beschäftigten ab und zieht dabei auch psychologische Faktoren in Betrachtung .

Unter dieser Prämisse ist im Oktober in dem Test- und Wirtschaftsmagazin FACTS ein Interview mit Frank Kleinmann, Geschäftsführer der Büro für Arbeit & Umwelt Managementsysteme GmbH, zum Thema „Erfolgreich? Aber sicher! Mitarbeitergesundheit steigert Produktivität“ erschienen. In dem Beitrag erläutert Frank Kleinmann, worauf es bei durchdachtem Arbeitsschutz ankommt und wie das Büro für Arbeit & Umwelt Unternehmen bei der Bestimmung und Umsetzung geeigneter Arbeitsschutzmaßnahmen behilflich sein kann.

Wir laden Sie herzlich zum Lesen des Artikels ein. Sie können diesen unter dem untenstehenden Download-Link einsehen.

Interview Frank Kleinmann zu Durchdachter Arbeitsschutz

Frank Kleinmann im Interview mit FACTS zum Thema „Durchdachter Arbeitsschutz“

Sie brauchen Hilfe? Wir sind für Sie da

Brauchen auch Sie Hilfe beim Arbeitsschutz oder interessieren sich für unsere Leistungen? Dann können Sie uns gerne kontaktieren. Unser Angebot reicht von betreuenden Arbeitsschutzmaßnahmen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Baustellensicherheit und Explosionsschutz über die Ausbildung in spezifischen Bereichen wie dem korrekten Umgang mit Biostoffen oder Krananlagen bis hin zu Schulungen, zum Beispiel zum Brandschutzhelfer oder Sicherheitsbeauftragten.

Download