Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
Inkl. Brandschutzbeauftragter und SiGeKo

FaSi-Ausbildung

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit (kurz: „SiFa“ oder auch „FaSi“) nimmt eine Schlüsselrolle im betrieblichen Arbeitsschutz ein. Sie unterstützt Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber bei sämtlichen Belangen der Arbeitssicherheit und Unfallverhütung. Die BAU WEITERBILDUNG bietet die Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft im praktischen Kombi-Paket an. So können Sie an Ihre FaSi-Ausbildung direkt die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten und SiGeKo anschließen. Damit erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt maßgeblich und erhalten das erforderliche Fachwissen, um ein Unternehmen umfassend im Bereich der Arbeitssicherheit beraten zu können.

Jetzt kostenlos beraten lassen
Ausbildung

Alle verfügbaren Termine

FaSi Ausbildung – Komplettpaket

11.07.2022 – 21.10.2022

Remscheid

Verfügbarkeit

FaSi Ausbildung – Komplettpaket

14.11.2022 – 21.02.2023

Remscheid

Verfügbarkeit

Fragen Sie uns unverbindlich an

Ausbildung FaSi – Kurs 01

11.07.2022 – 15.07.2022

Verfügbarkeit

Ausbildung FaSi – Kurs 02

08.08.2022 – 12.08.2022

Verfügbarkeit

Ausbildung FaSi – Kurs 03 mit LEK 1 + 2

22.08.2022 – 25.08.2022

Verfügbarkeit

Ausbildung FaSi – Kurs 04 mit LEK 3 + 4

05.09.2022 – 09.09.2022

Verfügbarkeit

Ausbildung FaSi – Kurs 05 mit LEK 5

19.09.2022 – 23.09.2022

Verfügbarkeit

SiGeKo nach RAB 30, Anlagen B + C

26.09.2022 – 30.09.2022

Verfügbarkeit

Ausbildung Brandschutzbeauftragter

04.10.2022 – 12.10.2022

Verfügbarkeit

SiGeKo nach RAB 30, Anlagen B + C

17.10.2022 – 21.10.2022

Verfügbarkeit

garantierte Durchführung des Seminars

Fachkraft für Arbeitssicherheit

Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft in nur 3 Monaten

Die Grundausbildung zur Sicherheitsfachkraft mit der BAU WEITERBILDUNG kann in nur drei Monaten absolviert werden. Dank des modularen Aufbaus ist aber auch eine längere Zeitspanne, zum Beispiel von sechs Monaten, einem Jahr oder auch mehr problemlos möglich. Sie entscheiden, in welchem Tempo Sie lernen möchten und können die Teilnahme an den fünf Kursen ganz an Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse anpassen.

Das Komplettpaket FaSi-Ausbildung inklusive der Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten und SiGeKo (Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator) können Sie bei uns in nur vier Monaten abschließen.

Die FaSi-Ausbildung umfasst drei Ausbildungsstufen. Die Ausbildungsstufe I (Grundausbildung) und II (vertiefende Ausbildung) werden durch die Kurse 01-05 abgedeckt. Kurs 06 entspricht der Ausbildungsstufe III und ist an die Branche des jeweiligen Unfallversicherungsträgers gebunden. Kontaktieren Sie uns gerne direkt, wenn Sie auch den branchenspezifischen Teil Ihrer FaSi-Ausbildung bei uns absolvieren möchten.

Die praxisorientierte Vermittlung der Arbeitsschutzthemen erfolgt aufeinander aufbauend im Wechsel von Präsenz- und Selbstlernphasen, während derer die Teilnehmenden von Lernbegleitern betreut werden.
Begleitend zur Ausbildung findet zwischen den Kursen 03 und 04 ein Praktikum statt.

Die Vorteile auf einen Blick

Die FaSi-Ausbildung mit der BAU WEITERBILDUNG ist staatlich anerkannt

Die FaSi Ausbildung mit der BAU WEITERBILDUNG ist staatlich anerkannt und erfolgt nach den aktuellen Vorgaben der DGUV. Wir vermitteln die erforderliche sicherheitstechnische Fachkunde gemäß §7 ASiG. Damit sind die Teilnehmenden nach erfolgreichem Abschluss optimal auf die Arbeit als Sicherheitsfachkraft vorbereitet.

Unsere Dozenten vermitteln die theoretischen Ausbildungsinhalte praxisnah und anschaulich und reichern diese mit ihren langjährigen Erfahrungen aus der Praxis an.

FaSi Ausbildung von Arbeitsschützern für angehende Arbeitsschützer – das bekommen Sie bei der BAU Weiterbildung.

Zielgruppe

Ingenieur:innen, Meister:innen, Techniker:innen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mind. 4 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit

Abschluss

Staatlich anerkannte Fachkraft für Arbeitssicherheit, optional inkl. Brandschutzbeauftragter und SiGeKo

Dauer

Die Dauer der FaSi-Ausbildung beträgt ca. 3 Monate, im Kombipaket inkl. BSB und SiGeKo 4 Monate, kann jedoch wahlweise auch gestreckt werden.

Veranstaltungsort

Je nach Corona-Lage online oder in Präsenz an unserem Standort in Remscheid

Karl R. Thiel

Karl R. Thiel

Kommunikation & Organisation

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für das Thema FaSi: Karl Thiel

Langjährige Praxiserfahrung

Unsere Dozenten vermitteln Ihnen die Inhalte anschaulich und praxisnah

Frank Kleinmann

Frank Kleinmann

Inhaber, Brandschutzbeauftrager, SiGeKo, Referent, Fachkraft für Arbeitssicherheit

Michael Werner Koenen

Michael Werner Koenen

Fachkraft für Arbeitssicherheit, Sicherheitsingenieur

Achim Hoffmann

Achim Hoffmann

Fachkraft für Arbeitssicherheit, Sicherheitsingenieur

Jan Zillmann

Jan Zillmann

Sicherheitsingenieur, IM-Manager

Til Hofmann

Til Hofmann

Fachkraft für Arbeitssicherheit, Brandschutzbeauftragter

Ausbildung

FaSi-Ausbildung inkl. Brandschutzbeauftragter und SiGeKo: Die einzelnen Bestandteile

Fördermöglichkeiten

Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft: Förderung nutzen und profitieren

Die FaSi-Ausbildung mit der BAU WEITERBILDUNG ist AZAV-zertifiziert und verfügt über eine TQCert-Qualifizierung. Somit ist diese über die Agentur für Arbeit, das Jobcenter und die DRV förderfähig.

Eine Weiterbildung ist eine Investition in die eigene berufliche Zukunft. Wenn es Ihnen derzeit nicht möglich ist, diese Investition selber zu tätigen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Weiterbildung fördern zu lassen. Darüber hinaus sind auch Selbstzahler bei uns willkommen.

Bundesagentur-für-Arbeit
Bundesagentur für Arbeit

Förderung über einen Bildungsgutschein

Ein Bildungsgutschein sichert Ihnen die Übernahme bestimmter Kosten für Ihre berufliche Weiterbildung zu. Sie erhalten diesen über die Agentur für Arbeit und können ihn bei der BAU WEITERBILDUNG einlösen. Die Förderung umfasst u.a. die gesamten Lehrgangs- und Prüfungskosten sowie sonstiger Weiterbildungskosten wie Fahrtkosten und ggf. eine auswärtige Unterbringung. Auch Arbeitslosengeld bekommen Sie, falls bezogen, in der Regel weiter ausgezahlt.

Wenn die Förderung über einen Bildungsgutschein für die FaSi-Ausbildung für Sie interessant ist, wenden Sie sich am besten an Ihren Berater bei der Agentur für Arbeit. Gerne beraten wir Sie hinsichtlich der Antragstellung.

Wir freuen uns, Ihnen helfen zu dürfen!

FaSi-Ausbildung mit der BAU WEITERBILDUNG: Wir sind für Sie da

Sie haben noch Fragen zur FaSi-Ausbildung oder wollen einen Seminarplatz buchen? Dann können Sie uns gerne auch persönlich kontaktieren.

Kontakt aufnehmen
Qualifizierung

Passende Seminare / Ausbildungen